Offene Stunden (mit Anmeldung)

Offene Stunden (mit Anmeldung)

Hier stellen Sie sich Ihren flexiblen und ganz persönlichen Trainingsplan zusammen, indem Sie Woche für Woche frei aus den verschiedenen Programmen wählen - je nach Interesse, Laune und Zeitbudget. Ein Teil der Offenen Stunden findet via Zoom online statt.

Programme für den ganzen Körper:

  • Kopf bis Fuß 1 (auch für Anfänger*innen),
  • Kopf bis Fuß 2 (für Fortgeschrittene),
  • Kopf bis Fuß 1+2 (für alle).

Programme zu bestimmten Körperregionen:

  • Beckenbodentraining,
  • Bauch & Rücken,
  • Schultern & Arme,
  • Füße & Beine,
  • Gesichtstraining (für Absolvent*innen eines Workshops, Kurses oder einiger Privatstunden zum Thema)

Im Juli und August pausieren die Stunden zu speziellen Körperbereichen, der Stundenplan ist reduziert.

Mein gesamtes Angebot finden Sie im Kalender,"Auf einen Blick" auch nach Programmen gefiltert.

Beim Training in der Kleingruppe (3–8 Personen) kann ich speziell auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer*innen eingehen, sodass rasche Fortschritte für jede/n möglich sind.

Mit einer Schnupperstunde (einmalig pro Person, 16 €) können Sie meine Offenen Stunden einfach ausprobieren. Sie brauchen dafür keinerlei Vorkenntnisse. Weitere Trainingseinheiten können Sie einzeln oder mit einem Block bezahlen.

Bitte bringen Sie Trainingskleidung mit. Für Online-Stunden brauchen Sie eine Matte oder ähnliche Unterlage.

Urlaub:
14./15. Juli 2022
8. bis 19. August 2022

Anmeldung:
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist für jede Trainingseinheit eine Anmeldung (über den Kalender, per Mail oder telefonisch) erforderlich! Die Anmeldung für die wöchentlichen Stunden ist jeweils 6 Wochen im Voraus, für die Themen-Stunden jeweils für das ganze Semester möglich. Sollte eine Stunde mangels Teilnehmer*innen entfallen, erfahren Sie das am Vorabend kurz nach 18:00 Uhr per E-Mail.

Abmeldung:
Bitte beachten Sie: Vereinbarte Termine werden auch dann verrechnet, wenn diese nicht in Anspruch genommen werden. Ich bitte Sie deshalb um eine zeitgerechte Abmeldung (bis zum Vortag um 18:00 Uhr für Offene Stunden und Privatstunden; 3 Werktage vorab für Workshops). Achtung: Auch Anmeldungen auf der Warteliste sind verbindlich!